Neben dem Twit­ter-Kon­to @agroblogger_de, das ab Tag 1 von agroblogger.de gesendet hat, gibt es ab sofort auch eine agroblogger.de-Facebook-Seite. Auf diese wer­den eben­falls automa­tisch alle Blog-Beiträge geschoben und kön­nen auch dort kom­men­tiert wer­den (da ich mich auf Word­Press für das her­vor­ra­gende Dis­qus-Kom­men­tarsys­tem und gegen Face­book Com­ments entsch­ieden habe, sind lei­der die FB-Kom­mentare nicht auf Word­Press zu sehen und umgekehrt).

Stand Dien­stag spät: “0 Per­so­n­en gefällt das” — das kann so nicht bleiben! Um es mit Face­book-Sprech zu sagen: “Be the first one to like agroblogger.de”.

Tagged with →  

One Response to agroblogger.de jetzt auch auf Facebook

  1. mail@fritzfeger.de' Fritz Feger sagt:

    Merk­würdig, wie viel weniger Bio­gas-Infor­ma­tio­nen, Her­steller und son­stige Akteure auf Face­book sind im Ver­gle­ich zu Twit­ter. So jeden­falls das Ergeb­nis mein­er Kurzrecherche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.