Neben dem Twitter-Konto @agroblogger_de, das ab Tag 1 von agroblogger.de gesendet hat, gibt es ab sofort auch eine agroblogger.de-Facebook-Seite. Auf diese werden ebenfalls automatisch alle Blog-Beiträge geschoben und können auch dort kommentiert werden (da ich mich auf WordPress für das hervorragende Disqus-Kommentarsystem und gegen Facebook Comments entschieden habe, sind leider die FB-Kommentare nicht auf WordPress zu sehen und umgekehrt).

Stand Dienstag spät: „0 Personen gefällt das“ – das kann so nicht bleiben! Um es mit Facebook-Sprech zu sagen: „Be the first one to like agroblogger.de“.

Tagged with →  
  • Merkwürdig, wie viel weniger Biogas-Informationen, Hersteller und sonstige Akteure auf Facebook sind im Vergleich zu Twitter. So jedenfalls das Ergebnis meiner Kurzrecherche.